Bewerbung Application

shoppen in MÜNCHEN mit Empfehlungen von da-schau-her.de
Veröffentlicht am 03.01.2024
Aktuelles

Die Kunst der erfolgreichen Bewerbung: Schritte zum beruflichen Erfolg

Präsentiert von:
in MÜNCHEN
Region:  München
Bewerbung  Application 
präsentiert von: UNITED HEADHUNTERS MÜNCHEN RiSusPro GMBH in MÜNCHEN  in der Region …  München

UNITED HEADHUNTERS MÜNCHEN präsentiert:
Die Kunst der erfolgreichen Bewerbung: Schritte zum beruflichen Erfolg

Die Bewerbung um einen neuen Job kann eine herausfordernde, aber auch spannende Phase im beruflichen Leben sein. Eine gut durchdachte und professionell gestaltete Bewerbung kann den entscheidenden Unterschied machen und die Tür zu vielversprechenden beruflichen Chancen öffnen. Hier sind einige wichtige Schritte, die Ihnen helfen können, eine überzeugende Bewerbung zu erstellen:

Zunächst muss man aber unterscheiden, bewirbt man sich bei einer Personalberatung oder einem Unternehmen direkt.

Bei einer Personalberatung ist das auftraggebende Unternehmen in der Regel nicht genannt, daher kann man im Anschreiben auch nicht darauf eingehen. Folglich sollte man sich im Anschreiben bei einer Bewerbung über eine Personalberatung auf die entscheidenden Fakten konzentrieren. Dort reicht es, wenn man seine Motivation zu der Bewerbung, die Kündigungsfrist und ggf. die jeweilige Mobilität darstellt. Der zuständige Berater (m/w/d) wird sich bei einem interessanten Profil ohnehin zügig bei Ihnen melden.

Bei einer Bewerbung an ein Unternehmen sollte das Anschreiben etwas ausführlicher (jedoch maximal eine Seite) sein. Hier kann man in der Regel aus der Stellenanzeige herauslesen, was dem Unternehmen wichtig ist und darauf eingehen. Ihr Anschreiben ist die Gelegenheit, Ihre Motivation, Persönlichkeit und Passung zum Unternehmen zu präsentieren. Beginnen Sie mit einer klaren Einleitung, betonen Sie Ihre Stärken und Erfolge und schließen Sie mit einer starken Schlussaussage. Zeigen Sie, dass Sie sich mit dem Unternehmen identifizieren und warum Sie die ideale Wahl für die Position sind.

Den Gehaltswunsch sollte man nur angeben, wenn ausdrücklich danach gefragt wird.

Darüber hinaus ein paar grundlegende Tipps zur Vorgehensweise.

Grundlegende Recherche und Selbstreflexion:
Bevor Sie mit Ihrer Bewerbung beginnen, nehmen Sie sich Zeit für eine gründliche Recherche. Informieren Sie sich über das Unternehmen, seine Werte, Mission und Kultur. Überlegen Sie, wie Ihre Fähigkeiten und Erfahrungen zu den Anforderungen der Stelle passen. Eine klare Selbstreflexion darüber, was Sie suchen und was Sie bieten können, ist der Schlüssel zu einer zielgerichteten Bewerbung.

Übersichtliche Bewerbungsunterlagen erstellen:
Ihr Lebenslauf und Ihr Anschreiben sind Ihre Visitenkarte. Achten Sie darauf, dass beide Dokumente übersichtlich, gut strukturiert und frei von Rechtschreibfehlern sind. Verwenden Sie klare Abschnitte, um Ihre berufliche Entwicklung, Qualifikationen und Fähigkeiten darzustellen. Ein professionelles Foto kann einen positiven ersten Eindruck vermitteln.

Individualisierung für jede Bewerbung:
Jede Bewerbung sollte individuell auf die ausgeschriebene Stelle zugeschnitten sein. Heben Sie relevante Qualifikationen, Fähigkeiten und Erfahrungen hervor, die die Anforderungen des Unternehmens erfüllen. Vermeiden Sie Standardfloskeln und setzen Sie stattdessen auf konkrete Beispiele.

Bewerbungsunterlagen sorgfältig prüfen:
Bevor Sie Ihre Bewerbung abschicken, überprüfen Sie sie sorgfältig auf Fehler -insbesondere auch bei den Kontaktdaten-. Lassen Sie idealerweise auch Freunde oder Familienmitglieder einen Blick darauf werfen. Fehlerfreie Unterlagen signalisieren Professionalität und Aufmerksamkeit zum Detail.

Bewerbungsfristen und -kanäle beachten:
Achten Sie darauf, alle relevanten Bewerbungsfristen einzuhalten und die geforderten Unterlagen auf dem richtigen Weg einzureichen. Die meisten Unternehmen bevorzugen zwischenzeitlich Online-Bewerbungen. Respektieren Sie die Vorgaben des Unternehmens. Insbesondere das Hochladen der Dateien in Bewerbungsportale kann dabei eine Herausforderung sein. Wir empfehlen als Dateiformat pdf zu wählen. Die Vorgaben der jeweiligen Unternehmen sind aber erfahrungsgemäß nicht einheitlich. Manche wollen das Anschreiben, den Lebenslauf, die Zeugnisse, die Zertifikate alles als extra Datei, andere wollen z.B. das Anschreiben und den Lebenslauf in einer Datei und die Zeugnisse in einer anderen Datei. Hierzu gibt es kostenlose Programme (z.B. https://www.adobe.com/de/acrobat/online/merge-pdf.html), die es einem ermöglichen z.B. zwei pdf- Dateien zu einer Datei zusammenzufügen.

Vorbereitung auf das Vorstellungsgespräch:
Wenn Ihre Bewerbung erfolgreich ist, folgt in der Regel ein Vorstellungsgespräch. Bereiten Sie sich darauf vor, indem Sie häufig gestellte Fragen üben, sich über das Unternehmen informieren und Ihre eigenen Fragen vorbereiten. Ein selbstbewusstes Auftreten und die Fähigkeit, Ihre Erfahrungen überzeugend zu präsentieren, sind entscheidend.
Werden Sie über eine Personalberatung zu einem Gespräch eingeladen, werden Sie in der Regel von dem zuständigen Berater (m/w/d) vorher nochmal über alle Details informiert.

Folgekontakte pflegen:
Nach dem Versenden Ihrer Bewerbung sollten Sie nicht untätig abwarten. Halten Sie den Kontakt zum Unternehmen aufrecht, indem Sie (frühestens nach 2 Wochen) höflich nach dem Status Ihrer Bewerbung fragen. Dies zeigt Ihr Interesse und Engagement.
 
Eine gut durchdachte Bewerbung erfordert Zeit, Sorgfalt und eine klare Strategie. Indem Sie die genannten Schritte befolgen, können Sie Ihre Chancen auf eine erfolgreiche Bewerbung deutlich erhöhen. Wir empfehlen daher auch, sich nur auf passende Positionen mit einer großen Schnittmenge zu den Anforderungen zu bewerben.
 
Detaillierte oder Weiterführende Informationen zur Erstellung eines Lebenslaufs finden Sie auch unter folgendem Link https://da-schau-her.de/event/ein-leitfaden-fuer-einen-erfolgreichen-lebenslauf/682.php
 
Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Sepp unter 089-23041867 gerne zur Verfügung.
 
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir in diesem Anzeigentext meist nur die männliche Form. Selbstverständlich sind immer alle Geschlechter angesprochen.

Auf unserer Homepage erhalten Sie mehr Infos über uns und zu diesem Thema:
Die Kunst der erfolgreichen Bewerbung: Schritte zum beruflichen Erfolg
Veröffentlicht am 03.01.2024 von:

UNITED HEADHUNTERS MÜNCHEN


RiSusPro GMBH
MÜNCHEN

Dienstleistung: Direct Search, Direktansprache, Eignungsdiagnostik, Executive Search, Headhunting, Personalberatung, Specialist,Search
Tags: Bewerbung Application