SEO Webanalyse Homepageanalyse in München ... mit unserem Unternehmernetzwerk / Business Netzwerk da-schau-her.de


Warum macht eine manuelle SEO Webanalyse Ihres Webauftritts Sinn?

Auch wenn manche Dienstleister automatisierte Analysen anbieten, macht eben genau die individuelle Analyse von einem Profi genau den Unterschied. Computer oder Online-Systeme sind immer nur so gut, wie derjenige, der sie programmiert hat.

Eine Analysesoftware kann zwar extrem schnell eine quantitative Bewertung vornehmen, und dafür verwenden wir sie auch selbst. Jedoch wenn es um eine logische Bewertung der Inhalte geht, dann haben leider automatisierte System eine gewisse "Unschärfe", bzw. meist wird dieser Aspekt erst gar nicht geprüft..


Google betrachtet Webauftritte mit ganz anderen Augen!

Es gibt einen allgemeingültigen Grundsatz in der Welt des Internets: "Ein schöner Webauftritt ist nicht zwangsläufig ein inhaltlich wertvoller und unter technischen sowie SEO-Aspekten qualitativ hochwertiger Webauftritt". Unsere Erfahrung als SEO Profis aus den letzten 20 Jahren Internet zeigt, dass immer mehr neue und attraktive Tools auf den Mark kommen, die es selbst den Lainen ohne jegliche Programmierkenntnisse ermöglichen, einen optisch gelungenen Webauftritt zu erstellen. Das ist erst einmal die gute Nachricht!

Google & Co. ist jedoch grundsätzlich die reine Ästhetik eines Webauftritts eher egal - das beste Beispiel sind Seiten wie Wikipedia, Amazon, Ebay usw. Die wichtigsten Rankingfaktoren sind vornehmlich rein technischer und inhaltlicher Natur: wie Ladegeschwindigkeit, Struktur und Anordnung der Informationen, H1-H6 Überschriften, Meta Tags, Struktur der Seiten und der Inhalte – um nur einige zu nennen - werden bei diesen Webauftritten eher vernachlässigt.
Mit einer professionellen Webanalyse bekommt man dann die notwendigen Informationen, warum die Seite bei Google & Co. schlecht performt – und wie man das ändern kann.


Lohnt sich denn eine Webanalyse Ihres Firmenwebauftritts?

Als Fachmann kann man das in weniger als 5 Minute rausfinden. Für Sie als Laie ist das natürlich schwierig und gleichzeitig macht es aber auch keinen Sinn, eine kostenintensive Webanalyse zu beauftragen, die lediglich dann zum Ergebnis hat, dass ein paar kleinere Fehler vorliegen. Denn jede Seite hat kleinere Fehler ... das ist bei ca. 120 zu berücksichtigender Rankingfaktoren kaum zu vermeiden!

Aus diesem Grund machen wir Ihnen ein mehr als nur faires Angebot!

Sollte Ihre Webseite nicht wesentliche Fehler beinhalten, wie z.B.:

fehlerhafte title-tags oder meta-descriptions, falsche Längen der meta-tags, fehlerhafte H1-H4 Überschriften, mangelnde Keyworddichte in den Texten und Überschriften, duplicate content, fehlende xml-sitemap, fehlende robot-txt, zu große Bild- und Videodateien, fehlende Bild title- und alt-Attribute, fehlende link-title, zu lange Seiten-Ladezeiten über 0,5 Sek, fehlerhafte Verlinkungen, fehlerhafte Linktexte, mangelnde Backlinks o.a.

... dann fangen wir erst gar nicht mit der Webanalyse an!

Denn es macht wirklich keinen Sinn Ihrer Webagentur eine Liste mit banalen Pseudofehlern vorzulegen und letztendlich Geld in eine Webanalyse und Optimierungsvorschläge zu stecken, die keine wesentliche Verbesserung des Suchmaschinen-Rankings verspricht. Denn das ist ja das eigentliche Ziel! Das bedarf natürlich eines gewissen Vertrauensvorschusses Ihrerseits. Auf der anderen Seite ... haben Sie schon einmal einen Anbieter gesehen, der Ihnen vorab zusagt, eine Dienstleistung nur dann auszuführen, wenn sie auch wirklich Sinn macht?


Webanalyse

Gültig für Webauftritt bis zu 10 Inhaltsseiten. Bei umfangreicheren Webauftritten machen wir Ihnen gernen ein individuelles Angebot. Berechnung bei Auftragsvergabe. Abrechnung via E-Rechnung per E-Mail. Die Zahlung erfolgt per SEPA-Lastschriftverfahren.

486,-

Preis zzgl. gesetzlicher MwSt.

Sollten Sie bereits einen Website-Check bei uns gemacht haben, werden Ihnen 100,- € aus den Kosten für die Website-Analyse gutgeschrieben.


So sehen Sie einen Webauftritt ...

... und so sieht ihn Google!

Warum sind so viele Webseiten nicht wirklich SEO-optimiert?

Selbst bei Homepages von Grafikern und Agenturen fehlen oft wichtige SEO-Aspekte!

Für ein professionelles SEO benötigt man viel Know-how und man muss oft mehr als 30% der Produktionszeit eines Webauftritts für SEO-Arbeiten kalkulieren. Diesen Aufschlag sind viele Kunden beim klassischen Angebotsvergleich der Agenturen nicht bereit zu zahlen. Aus diesem Grund halten sich viele Agenturen, die ihre Prioritäten eher auf die grafische, ästhetische Umsetzung legen mit dieser "lästigen" Zusatzarbeit erst gar nicht auf. Gleichzeitig ist die Suchmaschinenoptimierung eine eigene Disziplin, erfordert viel Detailwissen, Erfahrung und Zeit.

Ca. 120 Rankingfaktoren sind zu beachten!

Schön und informativ reicht aber definitiv nicht!

Für ein gutes Ranking bei Google & Co. muss man ca. 120 sog. Rankingfaktoren bei der Webseitenerstellung berücksichtigen. Ignoriert man diese, so hat man zwar einen attraktiven Firmenwebauftritt, man wird jedoch unter den wirklich relevanten und umkämpften Suchbegriffen kaum auf Seite 1 kommen. Google hat hier seine eigenen Qualitätskriterien und wer diese nicht berücksichtigt, hat einfach keine Chance. Die Hilfe eines SEO-Profis amortisiert sich meist in wenigen Monaten.


Infos zu unserem Business Netzwerk / Unternehmernetzwerk und FAQ

Zufriedene Mitglieder

Es geht doch nichts über zufriedene Mitglieder, die sich über ihre neue Reichweite und das Feedback von neue Kunden freuen.

Unsere PROMO-Seiten

PROMO-Seiten sind für unterschiedlche Themen optimierte Landingpages, die bereits bei Google auf Seite 1 platziert sind. Hier können sich unsere Mitglieder dann ihrer Zielgruppe präsentieren.

Website SEO-Checks

Gute SEO-Arbeit ist messbar - durch ein hervorragendes Ranking aber auch durch professionelle Kurzanalysen. Das Ergebnis ist, wenn man erfolgreich optimiert hat immer wieder erfreulich.

Fragen und Antworten

Zu diesem komplexen Thema gibt es immer noch die ein oder andere wichtige Frage, die wir Ihnen natürlich gerne in unseren FAQ beantworten.

 
 

Sie möchten in unserem Business Netzwerk mitmachen?

Natürlich haben wir nicht nur 5 gute Gründe für Sie, um in unserem Unternehmernetzwerk mitzumachen.
Wenn Sie eine spezielle Fragen haben, dann rufen Sie uns doch einfach an: Tel: 089 / 62 00 90 65.
oder senden uns eine Anfrage an: info@da-schau-her.de

 

 

Sie können uns auch gerne teilen ...

oder auf unserem Onlineprofil besuchen:
Facebook | Pinterest | Vimeo | Youtube | Linkedin | XING

da schau her ...
unsere Kontaktinformationen:

da-schau-her.de - das Unternehmernetzwerk für kleine und mittelständische Unternehmen
Romanek mediamodule
Siegfried Romanek
Berchtesgadener Str. 9
81547 München
Telefon: 089-62 00 90 63
Telefax: 089-69 73 68 34
Mail: info@da-schau-her.de


da-schau-her.de ... das einzigartige Unternehmernetzwerk . business Netzwerk aus München für mehr Reichweite und ein bessere Ranking bei Google & Co.